Protokoll der Sitzung vom 11.4.2017

TOP 1 Neues aus dem Stadtteil
1. Auf den Grundstück Erzbergerstr. 113, ehemals Flughafencasino, ist eine riesige Baugrube ausgehoben. Der BV konnte bisher nicht erfahren, was dort entsteht. Die Information des BV durch die Stadtverwaltung ist mangelhaft. Derartiges ist in der AKB- Vollversammlung am 15.03.2017 allgemein beklagt worden ( Protkoll dazu TOP 3, Punkt 6). BV wird sich deshalb an den OB wenden. BV bereitet ein Schreiben vor.
2. Heute, 16,30 h fand eine Begehung des Flugplatzes unter Leitung des Umweltamtes statt (Gründe: Müll, Lagernde, Hasenjagd) – ohne BV-Teilnahme, da relativ kurzfristige Einladung.
3. Gemäß ausgehängten Plakaten wird der bisherige Wochenendflohmarkt auf dem Grundstück Erzbergerstr. 131 (bei der DHBW) ab 19.04.17 auch mittwochs und freitags von 08 – 14 h abgehalten werden. Es sind Park- und Verkehrsprobleme zu befürchten.

TOP 2 HWS-Plätze
Laut Mail an BV vom 07.04.17 plant das TBA, die Rondelle in der HWS neu und autofrei zu gestalten. Aus Haushaltsgründen kann Konkretes frühestens 2018 erwartet werden. Die Parkplatzfrage sehen viele als problematisch -im Gegensatz zum TBA-. Weiteres bleibt abzuwarten.

TOP 3 Stadtteilkonferenz vom 28.03.2017 Bebauung Areal zw. Lilienthalstr. u. DHBW Auswertung
Die Veranstaltung war ein Erfolg. Der Bericht von BV – wird in die NZ aufgenommen, auf die Homepage gestellt, an die Beteiligten auf dem Podium, die Wohnungsbaugesellschaften und die benachbarten BV geschickt.

TOP 4 Lärmaktionsplan der Stadt Karlsruhe
Nichts Neues.

TOP 5 Rheinbrücke Sachstand
1. Bedauerlicherweise ist der Flyer des Aktionsbündnisses „Pro Ersatzbrücke“ immer noch nicht erstellt.
2. Die Ztg. „Die Rheinpfalz“ hat am 14.03.17 eine Seite dem Goethe-Gymnasium in Germersheim gewidmet. Dort ist aus dem Kreis der Schüler für die Ersatzbrücke und gg. die 2. Rheinbrücke argumentiert worden, u.a. wegen des Naturschutzes.
3. Dem Bündnis „Pro Ersatzbrücke“ werden als weitere Termine der 26. oder 27.04. vom BV vorgeschlagen.

TOP 6 Termine
• 30.09.17 Kinderfest im NCO. Teilnahme durch BV klappt.
• 15.11.17: AKB Vollversammlung.
• Die Putzete am 01.04.17 war mit 15 Erwachsenen besser als bisher angenommen und (neben dem Schultermin 31.03.) bestens organisiert worden.

TOP 7 Sonstiges
1. An der Veranstaltung des StPlA vom 05.04.17 zum Rahmenplan Neureut hat BV teilgenommen. BV berichtet ausführlich. Die Nordstadt kann durch die Planung mit stärkerem Verkehrsaufkommen betroffen werden.
2. Die Stadtverwaltung verzichtet durch Entscheidung des OB darauf, Kleingartengelände für Wohnbauplanungen heranzuziehen, was den in der Nordstadt gelegenen Teil der Kleingartenanlage „Exerzierplatz“ betrifft.

Sitzungsende: ca . 21,10 h; nächste Sitzung am 09.05.2017, 19,30 h, im NCO

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.