Protokoll Vorstandssitzung vom 8.12.2015 im NCO

die Top 1 Neues aus dem Stadtteil
a) Die Stadt hat zersägte Teile des Festpavillons vom Schlossgarten als „Bänke“ an vielen Stellen im Stadtgebiet verteilt. Das auf unserem neuen hübschen Ikarusplatz gelandete Stück ist unschön, rissig und durch seine assymmetrische Form instabil. Diese „Bank“ kippt, wenn man sich auf eine Seite setzt. Der Vorsitzende wird die Stadt um einen Austausch bitten.
b) Die Hardtwaldsiedlung (HWS)Baugenossenschaft veranstaltete am 18.11.15 eine Podiumsdiskussion zum Thema Denkmalschutz -s.
Teilnehmer vom BV : Cernoch, Dunker, Zimmer.
Hauptsächlich wurde über die zu enge Auslegung der Denkmalvorschriften diskutiert mit Nachteilen für Mieter, Miethöhe und den Kindergarten „Löwenzahn“ (Roggenbachstraße), der in der bisherigen Weise aus Brandschutzgründen nicht fortgeführt werden kann. Verdichtungen sind im Gebiet der Hardtwaldsiedlung ausgeschlossen. Zum C-Areal, Anteil Land, trug der Landtagsabgeordnete Stober vor, die Stadt sei am Zug. Es müsse zunächst ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Der BV bereitet bis zur nächsten Sitzung am 12.01.16 eine Anfrage bei der Stadt wegen Plänen dazu vor.
(Zu den sonstigenPunkten der Einladung keine bzw. keine konkreten Infos.) Die HWS hat ab Jan. 2016 einen neuen Geschätsführer: Norbert Krumm, wohnhaft Waldring 5. Herr Krumm sagte zu, die Kontakte mit dem BV intensivieren zu wollen.
c) Wer ist Eigentümer der neuen Säule auf dem Ikarusplatz? Wegen allerlei denkbaren Rechtsfolgen versucht der Vorsitzende, dies zu klären.

Top 2 : Mitgliederversammlung Beurteilung
Die Versammlung war gut. Siehe im Übrigen das Protokoll dazu.

Top 3 Zukunft Nord Sachstand
26.11-> Öffentlicher Workshop (NCO); Teilnehmer Herr Dunker .Teilaspekte wurden wieder detaillert „bearbeitet“. Letztlich ist es aber für Endgültiges noch zu früh.

Top 4 Rheinbrücke Sachstand
8.11. – Aktionstag des Bündnisses gg. die 2 Straßenbrücke über den Rhein war erfolgreich und gelungen.
Artikel dazu aus Nordweststadt-Zeitung soll in Nordstadtzeitung wiedergegeben werden.

Top 5 Termine 2016
-Stadtteilfest im Juni, Termin abzustimmen mit diverser „Konkurrenz“.
– Putzete -> Herr Schuhladen-Krämer
-12.01. nächste Sitzung des BV
Stadtteilkonferenz mit OB anzustreben? Ein Thema evtl. Fahrradkonzept. Dazu wird Herr Schell vom Stadtplanungsamt, der in der Nordstadt wohnt, zu unserer Sitzung eingeladen mit der Bitte, über die städt. Planung zum Fahrradkonzept Nordstadt zu berichten.

Top 6 Sonstiges

– Denkmalschutz soll betr. Flughafengebäude kontaktiert werden.
– Flughafenstr. grüner Blechpfeil, der u.E. Radfahrer gefährdet, muss lt. zust. Behörden bleiben.
-Gemütlicher Teil -> Jahresabschluss/Weihnachten. U.a. wird Herrn Dunker für seinen besonderen Einsatz gedankt. Er erhält von Frau Cernoch ein von ihr hergestelltes, individuelles, großes Fotobuch zur Erinnerung an Stadtgeburtstag und Stadtteilprojekte.

Sitzung beendet: ca. 22,30 h. Nächster Termin 12.01.2016

Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.