Stadtteilprojekt zum Stadtjubiläum 2015

Zum Stadtjubiläum – 300 Jahre Karlsruhe – hat unsere Nordstadt, wie alle übrigen Stadtteile, die Chance, sich mit einem eigenen Projekt zu präsentieren. Dafür stehen 2 Euro pro Einwohner zur Verfügung.

Der Bürgerverein Nordstadt sammelt und diskutiert die Vorschläge. Hierzu wird es bis zum Sommer im Stadtteil mindestens eine öffentliche Veranstaltung geben. Ab sofort können Ideen auch unmittelbar bei den Ansprechpartnern des Bürgervereins eingereicht werden. Die Vorschläge sollten die Geschichte, den eigenen Charakter oder Besonderheiten des Stadtteils zum Inhalt haben. Im Herbst fällt dann auf einer Stadtteilkonferenz die Entscheidung.

Wir sind jetzt schon gespannt auf den Einfallsreichtum unserer Schulen und Vereine und auf die Ideen der Nordstadtbewohnerinnen und –bewohner von der MiKa bis zur Hardtwaldsiedlung!

Weitere Informationen finden Sie unter Karlsruhe Bürgerbeteiligung 2015.

Ihr Bürgerverein Nordstadt e.V.

Dieser Beitrag wurde unter Stadtgeburtstag 2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.